Geschichten, die das Leben schrieb.
Erinnerungen lebendig machen.
Aus Vergangenem Freude schöpfen.
Geschichten, die das Leben schrieb.
Erinnerungen lebendig machen.
Aus Vergangenem Freude schöpfen.
Geschichten, die das Leben schrieb.
Erinnerungen lebendig machen.
Aus Vergangenem Freude schöpfen.
Slider

Informationsanlass ... "Das Erzählcafé"

Zu diesem Seminar bieten wir Ihnen einen Informationsanlass.
Lernen Sie das Erzähl-Café und Claudia Sollberger kennen und erfahren Sie mehr über das Seminar:
6. November 2018  •  18.15 – 19.45 Uhr  •  Teilnahme kostenlos
Sitzungszimmer Olten, Tannwaldstrasse 62, 4600 Olten.
Anmeldung: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Weiterbildung Erzählcafémoderator*in

Erzählen und zuhören – ein Gewinn! Das Erzählcafé als
Methode erlernen und in den eigenen Arbeitsalltag integrieren

Spielerisch Geschichten erzählen?

Ja, weil Spielen verbindet.

In Ihrem Berufsalltag führen Sie gesundheitsfördernde Handlungen für Menschen aus.
Sie verfügen bereits über fundiertes Wissen. Möchten Sie die interaktive Methode des autobiographisch orientierten Erzählens erlernen? Dann lassen Sie sich an diesem Workshop inspirieren.

Das Erzählcafé ermöglicht Menschen, Erfahrungen und Erinnerungen mitzuteilen,
sprechen und zuhören zu lernen und zum Nachdenken anzuregen.

Ein Erzählcafé bietet aber noch viel mehr:
Es bringt Menschen aus unterschiedlichen Kontexten zusammen, verbindet historisches Wissen mit Lebensgeschichten und es schafft eine neue Qualität des Miteinanders. Damit das Erzählen und Zuhören für Menschen in einem Erzählcafé zu einem Gewinn wird, braucht es eine sichere und seriöse Leitung.
In diesem Workshop erwerben Sie alle erforderlichen Kenntnisse.

Welche Lerninhalte erwarten mich?

  • Sie erlernen die theoretischen und methodischen Hintergründe
    des Erzählcafés als qualitative Methode.
  • Sie lernen, ein Erzählcafé professionell zu planen und durchzuführen.
  • Sie wissen Bescheid über die Moderation und das Setting eines Erzählcafés: Gesprächsaufbau, historisches Faktenwissen integrieren, Umgang mit schwierigen Situationen, unterschiedliche Gruppenzusammensetzungen und die möglichen Auswirkungen auf den Gesprächsverlauf.
  • Sie finden geeignete Themen und unterstützende Mittel
    (Gegenstände, Fotos, Bücher, Fundstücke) für ein Erzählcafé.
  • Sie reflektieren das im Kurs vorbereitete und in Ihrer Institution durchgeführte Erzählcafé.
    Sie gewinnen Erfahrung und Praxis für künftige Anlässe.

1
„Mit einem Rucksack voller Erwartungen und Spannung bin ich nach Zürich gereist. Während den 3 Tagen erhielt ich Werkzeuge, vorbereitet mit Engagement und Herzblut, eingepackt mit Sorgfalt und viel Erfahrungen. Nach 3 Tagen fuhr ich mit einem vollen und mit Liebe gefüllten, leichten Rucksack zurück. An den Füssen mit Ermutigung und Begeisterung geschnürte Schuhe, um sofort los zu gehen und aus zu probieren.
Drei lehrreiche und wundervolle Tage."
Susanna Beutler, Juni 2018
2
„Mit Begeisterung konnte ich mich am Seminar "Erzählcafé" ins Thema vertiefen. Claudia Sollberger hat das Seminar sehr ansprechend, interessant und kompetent vermittelt. Der Durchführungsort so nah am Bahnhof Zürich war ideal gewählt. Gerne werde ich mich auch in Zukunft bei euren Newslettern über eure Weiterbildungen informieren und mich bei Bedarf anmelden."
Beatrice Locher, Frühling 2018

3-Tagesseminar

Seminar Aktivierung Betreuung: Das Erzählcafé als Methode erlernen
Leitung: Claudia Sollberger
Datum und Zeit: Donnerstag/Freitag
19./20. März 2020 und Donnerstag 7. Mai 2020
Ort: Lenzburg
Investition: CHF 780.-
inkl. detaillierte Dokumentation, Pausenverpflegung, exkl. Mittagessen
Anmeldeschluss: 3 Wochen vor dem Seminar

spielbar® AGB
Anmeldung per E-Mail
Claudia Sollberger: Berufsschullehrerin im Gesundheitswesen, Pflegeexpertin


Claudia Sollberger

Berufsschullehrerin im Gesundheitswesen, Pflegeexpertin, Moderatorin von Erzählcafés, Stadtführerin in Solothurn

Frühe Vögel und gute Werbeleute

Erfolgt Ihre Anmeldung mind. zwei Monate vor Seminarbeginn, gewähren wir Ihnen einen Rabatt von CHF 30.- auf die Seminargebühr.

Überzeugen Sie jemanden davon, Sie zu einem Seminar zu begleiten, so schenken wir Ihnen einen Vermittlungsbonus von CHF 30.- pro teilnehmende Person.

Unternehmen und Organisationen

Möchten Sie dieses Seminar für Ihre Institution buchen? Senden Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns einfach an:

This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
Fon 061 991 92 44

Hier können Sie sich für unseren Newsletter "Für das Alter" registrieren:

spielbar® Seminare und Workshops von Profis

spielbar® Hasler & Herzberg

Dorfstrasse 50
4469 Anwil BL

Sie erreichen uns

Fon 061 991 92 44
This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

spielbar® Seminare und Workshops von Profis

spielbar® Hasler & Herzberg

Dorfstrasse 50
4469 Anwil BL

Fon 061 991 92 44
This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.