Slider

Das Spiel als Werkzeug in Coachingprozessen

Die kleine Weisheit mit der grossen Wirkung

Spielend coachen. Funktioniert das?
Ja, weil Spielen entwickelt.

Das Spiel als Werkzeug in der Coachingarbeit ermöglicht Kognition,
Emotion, Fokussierung, Reflexion und praktikable Veränderung.

Es ist ein hochkarätiges Entwicklungswerkzeug mit agogisch-didaktisch-methodischen Perspektiven.

Welche Lerninhalte erwarten mich?

  • Das Spiel – eine Analyse: Seine Philosophie, seine Weisheit.
    Sie erkennen den Wert und die Wirkung von spielbasierten Coachingmethoden.
  • Das Spiel als Werkzeug im Einzelcoaching.
    Sie lernen effektive Anwendungstechniken kennen und einsetzen.
  • Einsatzgebiete, Grenzen und Chancen des Spiels.
    Sie reflektieren ihre Grundhaltung gegenüber dieser kraftvollen Methode.

Inhouse-Tagesseminar oder Pop-up-Veranstaltung

Seminar: Spiele und Lernmethoden zur Seminargestaltung ohne Material, Vorbereitung
Leitung: Martin Herzberg
Datum und Zeit: Genau dann, wenn Sie es wünschen. Wir planen gemeinsam.
Ort: Dort, wo Sie es wünschen.
Gruppengrösse: mind. 8, max. 16 Personen

spielbar® AGB
Kontakt

Pop-up-Veranstaltung

Dieses Angebot können Sie auch als Pop-up-Veranstaltung buchen ... Details

Hier können Sie sich für unseren
Newsletter "Bildung" registrieren:

spielbar® Seminare und Workshops von Profis

spielbar® Hasler & Herzberg

Dorfstrasse 50
4469 Anwil BL

Sie erreichen uns

Fon 061 991 92 44
This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

spielbar® Seminare und Workshops von Profis

spielbar® Hasler & Herzberg

Dorfstrasse 50
4469 Anwil BL

Fon 061 991 92 44
This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.